Organisches für das Leben und Arbeiten im öffentlichen und privaten Raum.

Projekttitel

Modulares aquaponik-Regalsystem

Jahr

2017 - 2019

Partner

Fotografie

Renaud de Francesco ↗

Produzenten

Kompetenzen

Konzeption
Design
Projektmanagement
Produktionsdaten
Produktionsbegleitung - ready to order

Ausgangslage

Innovation by Design

Nach dem Gewinn der „Innovation by Design Challenge“ des Innokick Masters in Renens - zusammen mit Renaud de Francesco, entschloss sich das StartUp La Fraiche, das Projekt weiterzuführen.

Aquaponik ist ein Kreislaufsystem, welches die Ausscheidungen von Fischen als Nährstoffe zu verschiedenen Pflanzen transportiert. Das moderne, modulare Möbel, ermöglicht es laFraiche, seinen Kunden Aquaponik als Service anzubieten und somit für ein breites Spektrum von potentiellen Standorten zugänglich zu machen. Das Objekt integriert einen geschlossenen Wasserkreislauf und alle nötige Infrastruktur, um mit hoher Effizienz Pflanzen zu ziehen.

Herangehensweise

Organisierte Linien und moderne Produktion

Die Ästhetik des Möbels lehnt sich an zeitgenössisches Büromobiliar an, und fügt sich dadurch gut in Arbeits- und Lebenslandschaften von Büros und Institutionen ein. Die ganze technische Infrastruktur findet sich im verschliessbaren Sideboard unterhalb des Aquariums ein. Der Wasser- und Stromkreislauf ist für den Betrachter weder sichtbar noch zugänglich.Die einfache Konstruktion ermöglicht einen unkomplizierten Service durch die Firma La Fraiche.

Das Objekt wird komplett aus verschiedenen Metallblechen von einer Firma hergestellt. Sämtliche Teile wurden darauf ausgelegt, Funktion, minimaler Materialaufwand und eine hohe Fertigungsqualität zu gewährleisten. Zwei Personen können das Möbel innerhalb weniger Stunden aufbauen und in Betrieb nehmen.

Feedback

Mario Caretti

Dave Wälti

← EisblumeCasino Tabletop →